GWT und Drools … und ein doppeltes JDT

Quelle : http://twww.jboss.org/ Manchmal sind zuviele Frameworks in einer Anwendung eben doch zu viel 🙁 Das letzte Update unserer Drools-Version brachte auf den ersten Blick nur Gutes: Version 5.1.1 bringt ja schon ein paar nette Neuerungen und auch die Produktiv-Projekte liefen ohne Probleme durch. Aber nachdem ich einen kleinen Bug in einem Support-Projekt gefixt und […]

Serverseitige Aktion beim Start einer GWT-Anwendung

Quelle : http://tomcat.apache.org/ Wenn man eine Anwendung mit GWT schreibt, dann meistens aus dem einfachen Grund, eine nette Gui (via Java) mit einem starken Backend (ebenfalls via Java) zu implementieren. Der Server wird dann normalerweise gestartet und liefert auf eine RPC-Anfrage vom Client eine entsprechend aufbereitete Antwort. Aber in meinem Fall sollte beim Starten des […]

GWT, Hibernate und das serialize-Problem

Quelle : http://code.google.com Letztens war ich fast am Verzweifeln, als unser GWT-Projekt einfach nicht kompilieren wollte. Grund dafĂŒr war das HinzufĂŒgen von Data-Objects in das Share via Hibernate zur Nutzung auf Client- und Server-Seite. Klar, die sind nun mal nicht von Haus aus serialisierbar und alles, was unter Share liegt, sollte laut Google verschiedene Voraussetzungen […]

GWT GridList nach java.util.Map konvertieren

Quelle : http://code.google.com Maps sind schon toll, und das ListGrid vom Google Web Toolkit auch. Und wenn man die Lösung kennt, erscheint das ÜberfĂŒhren der Daten eigentlich auch echt primitiv : /** * converts a gwt ListGrid to java.util.Map. * * @param parameterListGrid the grid to convert */ protected Map convertListGrid2Map(ListGrid parameterListGrid) { Map parameterMap […]

GWT und UiBinder

Am Anfang hab ich das Google Web Toolkit noch eher wie Swing behandelt und Panel fĂŒr Panel ĂŒbereinander geschichtet, um auf mein geplantes Gui-Ergebnis zu kommen. Mit dem Erscheinen der 2er Version des GWT könnte das aber ĂŒberflĂŒssig werden, denn nun gibt es ein Feature, welches die Konkurrenz zwischen Entwickler und Designer auf den gleichen […]